Skip to main content

Gardena Heckenschere Accu THS Li-18/42 08881-20

(3.5 / 5 bei 119 Stimmen)

144,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Januar 2018 15:06

Gardena Heckenschere THS Li-18/42

Bei diesem Gerät des renommierten und bekannten Markenherstellers Gardena handelt es sich um eine moderne elektrische Teleskop Heckenschere, die über einen Akku als Stromquelle betrieben wird. Das Gerät zeichnet sich daher durch sein geringes Gewicht, die optimale Sicherheit im Handling und durch seine besondere Mobilität und Flexibilität aus.

Die technischen Details

Die Gardena Heckenschere THS Li-18/42 wiegt nach Angaben des Herstellers lediglich 3,2 kg und erweist sich daher, vor allem im Vergleich zu vielen Benzin-Heckenscheren, als Leichtgewicht, welches auch bei lang andauernden Über-Kopf-Arbeiten bequem und komfortabel zu handhaben ist.

Die Produktabmessungen werden dabei durch den Hersteller Gardena mit 15,2 cm x 10,2 cm x 106,7 cm angegeben. Das Gerät ist mehrfarbig und der Elektromotor wird durch einen modernen Lithium-Ionen-Akkumulator gespeist und mit Strom versorgt.

Die Betriebsdauer des Akkus liegt im Durchschnitt bei 75 Minuten. Die Akku-Kapazität beträgt 2 Ah. Die Akku-Leistung wird durch den Hersteller Gardena auf 18 Volt beziffert.

Die Messerlänge liegt bei 42 cm. Der Messerabstand beträgt bei diesem Gerät 16 mm. Als Sicherheits-Feature wurde ein Zwei-Hand-Sicherheitsschalter verbaut.

Der garantierte Schallleistungspegel des modernen Gerätes beträgt 89 dB. Der Schalldruck am Ohr der bedienenden Person liegt bei 70 dB.

Ein leichtes und komfortables Gerät

Die moderne Gardena Heckenschere THS Li-18/42 erweist sich als ein leichtes und daher auch recht komfortables Gerät, dessen ausgesprochene Stärken bei allen Arbeiten in der Höhe, aber auch am Boden recht schnell deutlich werden.

Der teleskopierbare Stiel des Gerätes ist extrem leicht, dabei aber gleichzeitig auch stabil und erspart dem Gärtner die Benutzung von Leiter oder auch von Arbeitsbühne. Eine Reichweite bis zu insgesamt 3 Metern kann erzielt werden, wenn der teleskopierbare Stiel des Gerätes jeweils ganz heraus gezogen wird. Dies erlaubt letztendlich eine optimale Anpassung auch an entsprechend große oder breite Hecken im Garten.

Hinzu kommt außerdem noch die Tatsache, dass der verbaute Scherkopf zweckmäßiger Weise komfortabel abgewinkelt werden kann. Auch Bodendecker können mit der Gardena Heckenschere THS Li-18/42 ohne Mühen und ohne die Einnahme einer unnatürlichen gebückten Arbeitshaltung geschnitten werden.

Eine optimierte Messergeometrie garantiert dem Gärtner überdies stets auch einen sauberen und präzisen Schnitt. Eine Ladestandsanzeige für den verbauten Lithium-Ionen-Akkumulator informiert den Gärtner zuverlässig über den jeweiligen Status.

Ein vollständig entleerter Lithium-Ionen-Akku benötigt nach den Angaben des Herstellers Gardena in etwa 3 Stunden, um komplett wieder aufgeladen werden zu können.

Unabhängigkeit und Ausdauer

Als unabhängig von den Beschränkungen des stationären Stromnetzes agierendes Gerät erweist sich die moderne Gardena Heckenschere THS Li-18/42 als ebenso flexibel, wie eine benzingetriebene Heckenschere. Auf die Gefahr eines vielleicht versehentlich durchtrennten Stromkabels braucht hierbei grundsätzlich nicht geachtet zu werden.

Mit bis zu insgesamt 75 Minuten Standzeit erweist sich der kraftvolle Lithium-Ionen-Wechselakku als außerordentlich leistungsstark und ausdauernd. Er passt übrigens auch an viele andere Gardena-Gartengeräte und kann daher im Einzelhandel oder auch bereits im Internet als zusätzlicher Wechselakku erworben werden, was eine signifikante Reduzierung der Stillstands- und Ladezeiten des Gerätes möglich macht.

Leise und effizient

Auch auf einen entsprechend reduzierten Schalldruckpegel wurde bei der Entwicklung dieses modernen und dabei leistungsstarken Gerätes ganz besonders geachtet. Umweltschädliche Emissionen gibt es dank des verbauten Elektromotors hier grundsätzlich nicht. Insofern kann das dergestalt motorisierte Gerät durchaus als die ideale Lösung für kleine Gärten inmitten von Wohngebieten oder auch für Pachtgärten in den städtischen Laubenkolonien bezeichnet werden.

Sein geringes Eigengewicht und sein optimales Handling sowie die eindrucksvollen verbauten Sicherheitsfeatures prädestinieren die moderne Gardena Heckenschere THS Li-18/42 überdies als Einsteigerlösung für alle Neulinge, die mit dem Handling schwererer und leistungsstärkerer motorisierter Gartengeräte noch nicht gut vertraut sind.

Eine gute und vielfach bewährte Lösung also, um sich an die motorisierten Pflegearbeiten bei Hecken, bei Bäumen und Sträuchern, mit preiswerter, aber durchaus robuster Technik aus der Produktion eines renommierten Markenherstellers erst einmal in aller Ruhe heran zu tasten.


144,99 € 169,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Januar 2018 15:06